Marschmann Gruppe

Karriere und Ausbildung

Ausbildungsplätze

Du möchtest einen handwerklichen Beruf erlernen?
Dann liegst du voll im Trend!
Und suchst einen Job mit Zukunft?
Bewirb dich jetzt!

 

Arbeitsplätze

Auf Grund sehr guter Auftragslage, suchen wir dringend neue und motivierte Mitarbeiter für sofort!
Bewerbungen bitte an hma@marschmann.de oder telefonisch +49175 2418479, wir freuen uns auf Sie!

Ausgezeichnet

Am 7. April 2014 hat uns die Agentur für Arbeit Wesel mit der Urkunde „Vorbildliche Ausbildung“ ausgezeichnet - als einzigen Handwerksbetrieb im Kreis.

Mit diesem Zertifikat würdigt die Arbeitsagentur Betriebe, die sich überdurchschnittlich für die Nachwuchsförderung einsetzen und gesellschaftliche Verantwortung zeigen. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung“,  sagt Ausbildungsbegleiterin Heike Marschmann. „Sie ist eine tolle Bestätigung für unsere Arbeit und zeigt, dass wir mit unserem Engagement für die Ausbildung richtig liegen.“

Was wir unseren
Auszubildenden bieten:

Ein besonderes Ausbildungskonzept

Das eigenverantwortlich durchgeführte Azubi-Projekt im dritten Lehrjahr

Top Ausstattung, inklusive Arbeitskoffer, Arbeitskleidung

Regelmäßiger Austausch beim Azubi-Treff 

Fortbildungen zu bestimmten Themen bei unseren Fachgesellen oder Meistern

Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung 

Feedback-Gespräche unter vier Augen 

Aktive Unterstützung bei der Persönlichkeitsentwicklung

Coaching von einem professionellen Trainer

Vermögenswirksame Leistungen

Patenschaften (Als Paten agieren Auszubildende aus dem dritten Lehrjahr)

Ausbildung – Azubi-Projekt

Jeweils im dritten Lehrjahr arbeiten unsere Auszubildenden an einem eigenen Projekt. Dabei sind die jungen Leute für alle Arbeitsschritte von der Planung bis zur Abwicklung komplett selbst verantwortlich.

Der Aufwand lohnt sich doppelt: Die Azubis lernen unter „echten“ Bedingungen zu arbeiten, und eine gemeinnützige Einrichtung profitiert von dem Einsatz.

„In diesem Jahr haben die Azubis eine Kindergarteneinrichtung saniert“, sagt Heike Marschmann. „Das war ein schöner Erfolg. Daran möchten wir anknüpfen.“

Deshalb suchen wir für die kommenden Projekte soziale Institutionen und Einrichtungen, die unsere Azubis sanieren können. Das können ein Vereinsheim, ein Seniorentreff oder Räume einer Kita sein. Einzige Bedingung ist die Gemeinnützigkeit.

 













Spamschutz
Geben Sie bitte noch mal Ihren Vornamen ein

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder

Azubi-Projekt 2014

Azubi-Projekt 2014

Reha-Sport-Einrichtung
Moers, Utfort

Azubi-Projekt 2015

Azubi-Projekt 2015

Ev. Kindergarten 
Moers, Boberstr. in Eick-West

Azubi-Projekt 2016

Ehemaliger Speisesaal
der Diakonie